FC WB 1997 vs. FC Bischofszell 2

Erstmals spielte der FC Waldkirch-Bernhardzell 1997 am vergangenen Samstag gegen den FC Bischofszell 2 in seinen neuen von der Firma Inauen Heizungen gesponserten Auswärtstrikots. 1:0, 2:0, 3:0, 4:0….hätte das Resultat nach 45 Minuten lauten müssen – doch die Realität sah leider anders aus und der FC Waldkirch-Bernhardzell 1997 führte nur mit knapp 1:0 nach der ersten Halbzeit. Torschütze war Jens Grossenbacher mittels Freistoss. Ansonsten hatte der FC WB das Spielgeschehen mehrheitlich im Griff und kam ohne Gegentore durch die erste Halbzeit. Leider hat sich zu Beginn der 2. Halbzeit aber das Sprichwort „Wenn du die Tore vorne nicht machst, bekommst du sie hinten“ bewahrheitet und so schoss der FC Bischofszell den Ausgleich. Grosses Pech hatte der FC WB zudem in der 85 Minute, als der Ball zweimal hintereinander den Pfosten traf. Und so gelang dem FC WB bis zum Schluss kein weiteres Tor und es blieb beim Unentschieden. Summa summarum lässt sich sagen, dass der FC WB viele Chancen kreiert hat, diese jedoch nicht wahrnehmen konnte. Nun geht es am Donnerstag an den Gardasee ins Trainingslager um weiter an den Details zu feilen. Wir melden uns aus Riva del Garda.

Menü schließen